Das Glück mit den Massagen

Das Glück mit den Massagen.png

Berührungen sind ein wichtiges Lebenselixier. Die ayurvedischen Massagen sind immer darauf ausgerichtet, den Körper wieder in Balance zu bringen, deine Energie zu steigern, dich in einen jüngeren Zustand zu bringen. Ob mit dem Garshan Handschuh jeden Morgen den Kreislauf und Stoffwechsel anzuregen, ob die Abhyanga mit vier Händen, eine Traumzeit für dich und deinen Körper, oder Padabhyange, eine Fuß- und Beinmassage. Versuche, jetzt im Frühjahr dir Massagen zu gönnen, um deinen Körper fit zu machen nach dem Winter, ihn zu entlasten und dir Gutes zu tun.

Massage senkt dein Stresshormon Cortisol erheblich. Nichts kostet so viel Energie, wie ständig zu hohe Cortisolwerte.

Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration bei deinem ayurvedischen Alltag.

  • Morgens Atmen in Ruhe am geöffneten Fenster
  • Warmes Wasser trinken, da dein Körper & Verstand durstig sind
  • Deine Energien kennenlernen, was sind deine Stärken 6 was deine Schwächen

Genieße den Genuss von ayurvedischen Massagen, lass dich ent-stressen.

Lebe – Liebe – Lache, i love my age

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s