Wie ruhig ist es in dir?

Wie ruhig ist es in dir.png

Oft haben unsere Quatschies ja Hochkonjunktur. Was erzählen sie nicht ständig?

Du musst schneller, schöner, schlanker, erfolgreicher sein, sei nicht so faul…du musst noch einkaufen, die Eltern anrufen, Betten neu beziehen usw. Selbst wenn wir nachts einmal kurz aufwachen, legen sie oft los. Ich empfehle dir, mit deinen Quatschies Frieden zu schließen und für Dich Strategien zu entwickeln, dass dein Geist regelmäßig zur Ruhe kommt. Das ist Gesundheit pur!

Kaffee ist mein Lebenselixier! Frage, stimmt das wirklich?

Wasser pur ist dein Lebenselixier und davon brauchst du reichlich, um alle Zellen frisch zu halten. Kaffee ist sehr lecker, keine Frage, mehr als 2-3 Tassen bis Mittags sollten es nicht sein. Dann bis zum frühen Nachmittag grüner Tee für den Immunschutz und die gute Laune. Gönne dir 8-10 Gläser Wasser am Tag und du wirst nach einer Woche feststellen, dass es viel bekömmlicher ist, für Kopf und Körper.

Jeden Tag 30 Minuten flottes Spazierengehen im Freien baut Stress ab und der Körper kann mal abschalten. Am besten im Grünen. Das Auge empfindet grün als Erholung und die Farbe grün harmonisiert uns. Vor dem schlafen gehen tiefe Atemzüge am Fenster oder auf dem Balkon.

Wenn doch die Unruhe und das Gequatsche und das Gedankenkarussell anspringen, dann denke einfach, „ich atme ein, ich atme aus“ begleitend zu deinem Atem.

Ich wünsche eine ruhige Zeit im Kopf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s