Dritte Ayurvedische Empfehlung: „Gönne deinem Magen Pausen“

gönne deinem Magen Pausen

Diese Woche empfehle ich dir, mit der nächsten Mahlzeit zu warten, bis du richtig Hungersignale vom Körper bekommst. Löse dich von deinem bisherigen Rhythmus, wie du isst und wann du isst. Je nachdem, welches Dosha (Konstitutionstyp) bei dir vorherrscht, kann es sein, das du dein Frühstück erst später brauchst. Vielleicht reichen dir auch zwei Mahlzeiten am Tag. Diese Woche widme mal deinen Signalen des Körpers. Hunger ja /nein und dann wird erst die Mahlzeit gegessen. Mit Zeit, mit Genuss. Staune über deine Energie und Frische, wenn du diese Empfehlung diese Woche lebst. Guten Appetit !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s