Herbstzeit ist Vata Zeit

Herbstzeit ist Vata Zeit

Der Übergang in die Vata-Saison ist fließend.

Von Oktober bis März haben wir kürzere Tage und  viele dunkle Stunden, die den Körper stressen können. Je nach Typ kann es nun zu Erkältungen kommen. Wärme und Schutz vor Kälte ist nun wichtig. Vielleicht tut dir ein warmes, wohliges Bad gut. Eine Massage mit warmem Vataöl ist ebenfalls für deinen Körper eine Wohltat.
In dein Badewasser kannst du Zimt-, Melissen- und Lavendelöl geben. Jeweils 5 Tropfen. Nicht länger als 15 Minuten und nur leicht abrupfen. Dann gerne den Körper mit Mandelöl einreiben und ab ins Bett.

Eine gute Nacht wünscht ilovemyage.me

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s