Das süße Leben oder Jemandem den Tag versüßen…

Ja, Geschmack ist gekoppelt an Lebensgefühle. Süßes tröstet uns über manches hinweg und wird uns von Geburt an mit positiven Gefühlen vermittelt. Die Lebensmittelindustrie weiß um die süße Wirkung, doch haben wir das Maß total aus den Augen verloren. Der süße Geschmack nährt, sättigt und ist aufbauend nach ayurvedischem Wissen. Zuviel Süße kann aber auch zu Mattigkeit & Gewichtszunahme führen. Natürliche Süße steckt in Getreide, Milch, Nüssen und einigen Gemüsesorten. Honig bildet eine Ausnahme. Er schmeckt süß, hat im Körper die Wirkung vom herben Geschmack.

Mein Tipp: Versuche mal einen Tag ohne industriellen Zucker zu essen, kein versteckter, kein Zucker extra. Nur die natürliche Süße im Obst, Getreide, Gemüse.

Happy sweet feelings!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s