Happy Nahrung

Mit dem richtigen Essen können wir positiv unsere Stimmung verbessern. Du denkst an Schokolade? Klar, die auch. Doch es gibt noch viel mehr an Nahrungsmitteln, die glücklich machen.

Vitamin B12 und Folsäure können dich vor schlechter Laune bewahren. Wo steckt`s drin? In Fleisch, Fisch und Milchprodukten ist Vitamin B12 und Folsäure finden wir in Brokkoli, Spinat, Lachs und Tomaten zum Beispiel.

Fetter Fisch ist ein Turbo für gute Laune. Denn Lachs und Aal haben einen hohen Vitamin D-Gehalt und wertvolle Omega-3-Fettsäuren.

Nüsse, Meeresfrüchte, Vollkornprodukte und Haferflocken enthalten viel Selen. Das ist ein Geheimtipp für die gute Laune. Es sollten aber mehr als 200 Mikrogramm am Tag sein.

In der Schokolade sind Flavonoide, die sich gut auf unsere Stimmung bemerkbar machen. Bitte lieber dunkle Schokolade ab 70%.

Wie bei allem, kommt es immer aufs Maß an. Wenn Du mal überlegst, fallen dir bestimmt Gerichte ein, die dich glücklich machen, da du sie mit bestimmten Erinnerungen verbindest. Wie wäre es, wenn Du sie dir mal wieder kochst und genießt. Ein Apfelkuchen, wie Oma ihn gebacken hat oder eine Tasse Kakao kann wahres Soul Food sein.

Genuss ist immer gut! Sei gut zu Dir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s