Probiere mal Apfeltee mit Zitrone kombiniert, fast ein Liebestrank

Was schon Eva ahnte, haben Wissenschaftler erforscht. Im Apfel, er gehört zur Familie der Rosengewächse, stecken extrem viele Polyphenole und Antioxidantien. Das unterstützt den Blutfluss und damit auch die Libido. Bedeutender ist noch das Phlorizin, es ähnelt unserem Estradiol. Täglich sollten wir also einen Apfel genießen, damit Adam diesem Einfluss nicht widerstehen kann.

Äpfel enthalten auch die Vitamine A, B, und C und  die Mineralstoffe Kalzium und  Kalium in nennenswerten Mengen.  In seiner Schale sind Pektin und Fruchtsäure.

Apfeltee ist sowohl erfrischend und genauso wohltuend für unsere Seele. Gib noch frische Zitrone dazu, dann verstärkst du den immunstärkenden Effekt mit Vitamin C. Das tolle ist, das Zitrone zwar sauer schmeckt, doch im Körper basisch wirkt.

Taste it, try it and love it

Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s